Familienbüros in Nordrhein Westfalen. Verbreitung, Aufgaben und Erfolgsbedingungen: ZEFIR-Forschungsbericht 10

Authors

Angelika Engelbert
Vanessa Gaffron
Katrin Linde

Synopsis

Familien haben viele Aufgaben – und sie brauchen bei der Erfüllung dieser Aufgaben Hilfe und Unterstützung. In den Kommunen gibt es eine Vielzahl von Maßnahmen, Angeboten und Einrichtungen, die genau das bieten. Das Spektrum der Angebote ist breit und in jeder Kommune stellt sich die Lage anders dar, so dass ein Überblick oft sogar den Fachleuten schwer fällt.
Für eine bedarfsgerechte Nutzung vorhandener Unterstützungsangebote sind Informationen wichtig, die Familien Orientierung geben und den Zugang erleichtern. Eine Vernetzung der Akteure und funktionierende Kooperationen sind dafür unverzichtbar. Um dies zu erreichen, wurden in vielen Kommunen strukturelle Lösungen angegangen. Eine relativ neue Form der Institutionalisierung von vernetzenden und/oder beratenden Aufgaben sind seit einigen Jahren kommunale Stellen, die in der Regel als Familienbüro bezeichnet werden.
Welche Aufgaben haben diese Familienbüros? Welche Erfolge haben sie erzielen können und welche Voraussetzungen sind hierfür entscheidend? Diese und weitere Fragen beantwortet die Studie mit Blick auf Familienbüros in Nordrhein-Westfalen.

Cover for Familienbüros in Nordrhein Westfalen. Verbreitung, Aufgaben und Erfolgsbedingungen: ZEFIR-Forschungsbericht 10

Details about this monograph

ISBN-13 (15)
978-3-946044-03-1
Date of first publication (11)
2016
doi
10.13154/rub.zefir.108.97