Medieneinsatz in der Hochschullehre. Akademische Lehr-Lernkonzepte zwischen Zumutung und Zu-Mutung

Authors

Tim Riplinger
Mandy Schiefner-Rohs

Synopsis

Das vorliegende systematische Review nimmt – ausgehend vom BMBF-geförderten Verbundforschungsprojekt „You(r) Study“ – Forschungsarbeiten zur Rolle digitaler Medien zur Gestaltung von Lehr-Lernarrangements durch Dozierende in den Blick. Ausgehend von konzeptionellen Beiträgen und empirischen Studien werden neben den Lehr-Lernzielen und den Funktionen, die Lehrende digitalen Medien beimessen auch die Rolle von digitalen Medien in verschiedenen Lehrformaten und Disziplinen in den Blick genommen. Aus diesem Vorgehen ergibt sich ein erstes Bild über die Ziele und Perspektiven der Gestaltung von Lehr-Lernarrangements mit und in Medien in der Hochschullehre.

Publikation im Rahmen des Forschungsverbundprojekts „You(r) Study. Eigensinniges  Studieren  im  ‚digitalen  Zeitalter’“.  Gefördert  vom  BMBF (FKZ Kaiserslautern: 16DHL1017).

Medieneinsatz in der Hochschullehre. Akademische Lehr-Lernkonzepte zwischen Zumutung und Zu-Mutung von Riplinger, Tim & Schiefner-Rohs, Mandy ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung - Nicht kommerziell - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International Lizenz.

Creative Commons Lizenzvertrag

Forschungsverbundprojekt „You(r) Study“
Mail: kontakt@your-study.info
Projektsite: http://your-study.info/

Cover for Medieneinsatz in der Hochschullehre. Akademische Lehr-Lernkonzepte zwischen Zumutung und Zu-Mutung
Categories

Details about this monograph

Publication date (01)
2017
doi
10.13154/rub.105.94