Fachbericht Lastverschiebungspotenziale von Haushaltsgeräten durch Smart Metering

Authors

Benjamin Schminke
Ruhr-Universität Bochum, Lehrstuhl Energiesysteme und Energiewirtschaft
Katrin Scharte
Ruhr-Universität Bochum, Lehrstuhl Energiesysteme und Energiewirtschaft
Marco K. Koch
Ruhr-Universität Bochum, Lehrstuhl Energiesysteme und Energiewirtschaft

Synopsis

DOI: http://dx.doi.org/10.13154/RUB.74.79

Der Fachbericht umfasst eine Untersuchung der Potenziale unterschiedlicher Haushaltsgeräte durch den Einsatz von Smart Metering. Dabei werden auf Grundlage einer Literaturrecherche Hochrechnungen möglicher Lastverschiebungspotenziale sowohl für Regel- als auch Strompreissignale durchgeführt und miteinander verglichen.

Wettbewerb "Energieeffiziente Stadt" Website
https://www.wettbewerb-energieeffiziente-stadt.de/

Ruhr-Universität Bochum, Lehrstuhl Energiesysteme und Energiewirtschaft
http://www.lee.ruhr-uni-bochum.de/

Author Biographies

Benjamin Schminke, Ruhr-Universität Bochum, Lehrstuhl Energiesysteme und Energiewirtschaft
Marco K. Koch, Ruhr-Universität Bochum, Lehrstuhl Energiesysteme und Energiewirtschaft
Cover for Fachbericht Lastverschiebungspotenziale von Haushaltsgeräten durch Smart Metering

Details about this monograph

Publication date (01)
Oktober 2016
doi
10.13154/rub.74.79